Rentiere im Anflug

Lustige, satirische und besinnliche Geschichten und Gedichte zur gar nicht mehr so „staaden“ Advents-, Nikolaus- und Weihnachtszeit.

Kann man das Christkind mit einer Überwachungskamera filmen?
Können Alexa und Lieferando dem Christkind behilflich sein?
Wie erzieht der Hund Leo den Nikolaus?
Was ist das Wichtigste an Weihnachten?

Diese und weitere Fragen werden in dem Buch humorvoll beantwortet. Die Erzählungen eigenen sich von der Länge her auch sehr gut zum Vorlesen z. B. an Weihnachtsfeiern.

DAS AMPERMOOS – Schauplatz einer tragischen Lebensgeschichte.

Ein Lebensweg auf Glasscherben.

In faszinierender Weise verbindet Heiner Graf seine Heimat um Grafrath mit der Welt und den grausamen Geschehnissen während der Militärdiktatur der 70er Jahre in Argentinien anhand einer fiktiven Lebensgeschichte mit einem sehr realen Hintergrund. Er zeigt menschliche, politische und kriminelle Verstrickungen über Ländergrenzen hinweg, die sich zwangsläufig irgendwann entwirren müssen.
Bis zum letzten Wort spannend und unvorhersehbar.
Ein Buch, das historische Ereignisse in Argentinien mit einer Region in Oberbayern verbindet.

„Der Autor entführt Sie auf eine Reise zwischen Vergangenheit und Gegenwart, deren Spannung bis zur letzten Seite anhält!“

K.S.

LIEDERTEXTE

Musik bringt uns zusammen.

Die Wirkung, die Musik auf unsere Gefühlswelt und unser Leben hat, ist unbeschreiblich. Eine Geschichte, die sich mit Klängen vereint, trägt uns fort. Diese Kraft ist wie Magie. Heiner Graf versteht es seit über 30 Jahren meisterhaft, Melodien mit Worten auszukleiden oder die Vorlagen für Kompositionen zu liefern. Seine Texte sind seit Jahren sehr beliebt und wurden von vielen Größen des Schlager-Business erfolgreich gesungen.

Aktuell erhältliche Bücher

Heiner Graf | Viele bekannte Lieder und bekannte Musiker säumen seinen Weg. Wortgewandt wie er ist, hat er sein Repertoire um mehrere Bücher erweitert. Erfahren Sie hier mehr über den Autor und seine Geschichte.

Mehr Informationen über mich.

Lieber Heiner, mit Deinen Texten verschönerst Du seit vielen Jahren die Musik des Schlagers und der volkstümlichen Musik. Dir fällt immer wieder ein schöner, passender Text ein, der genau zum jeweiligen Künstler passt. So viel Fantasie und Einfallsreichtum sind bewundernswert!
So hast Du zum Beispiel für das aktuelle Album der Geschwister Niederbacher den Titel „Er nannte sie Stella“ und für Silvio Samonis neues Werk „Stella d‘ amore“ beigesteuert. Musikalische Sterne !

Christine Kaidusch